Bild des Institutes mit dem Logo der Universität

Material zur HM bei Apl. Prof. Dr. M. Stroppel

Material zur Höheren Mathematik

3D-Modelle

Durch geeignete räumliche Modelle soll Schwierigkeiten bei der Raumanschauung und der Beziehung der Raumanschauung zur mathematischen Modellierung begegnet werden.
Solche 3D-Modelle werden in Übungsgruppen und Sprechstunden eingesetzt.

Ergänzungen zum Skript, Errata

zu Themen aus der Analysis:

Eine Seite mit Bildern und Kommentaren zur Interpretation der Erdoberfläche als Funktionsgraph.

Die ergänzenden Kommentare und Bilder zu Potentialfunktionen des Feldes aus 5.3.15.

Die in der Vorlesung eingefügten Bemerkungen und Beispiele 1.4.11, 1.4.12 und 1.4.13 (zu Konvergenz, Häufungspunkten und Teilfolgen).

Die Bemerkung zur linearen Substitution aus der Vorlesung vom 5./6.6.2013.

zu Themen aus der linearen Algebra:

Der neu gefasste Algorithmus zur Hauptachsentransformation aus der Vorlesung vom 25./27.1.2017.

Ein Beispiel zur Hauptachsentransformation (Hyperbel vom 26.1.2018).

Das zusätzliche Beispiel zur Hauptachsentransformation aus der Vorlesung vom 23./24.1.2013.

Die neue Fassung der Behandlung der Determinanten aus der Vorlesung vom 7./10.12.2012.

Das Beispiel 3.7.8 zum Umgang mit Spaltenvertauschungen aus der Vorlesung vom 28./29.11.2012.

Die beiden Seiten Zusammenfassung (Abschnitt 3.14 im zweiten Nachdruck der dritten Auflage) über das Lösungsverhalten linearer Gleichungssysteme.

Seite mit Bildern von räumlichen Quadriken
Doppelkegel zweischaliges Hyperboloid einschaliges Hyperboloid Ellipsoid hyperbolisches Paraboloid

Die in der Vorlesung (Juli 2011) versprochene Seite mit den Bildern zu Extrema unter Nebenbedingungen

Zusätzlicher Stoff über Konvergenz in metrischen Räumen

Errata (d.h. Listen mit bekannten Fehlern)

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (vierte Auflage, sechster Nachdruck 2017).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (vierte Auflage, zweiter Nachdruck 2014).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Analysis (vierte Auflage 2014).

zu älteren Auflagen:

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (vierte Auflage, erster Nachdruck 2014).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (vierte Auflage, 2013).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (dritte Auflage, 3. Nachdruck 2012).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (dritte Auflage, 2. Nachdruck 2011).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (dritte Auflage, 1. Nachdruck 2010).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (dritte Auflage 2009).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (zweite Auflage 2007 - in der dritten Auflage 2009 sind diese Druckfehler bereits korrigiert).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Lineare Algebra und Geometrie (erste Auflage 2006 - in der zweiten Auflage 2007 sind diese Druckfehler bereits korrigiert).

insbesondere: Korrektur und Erweiterung des Beispiels 6.3.8 und zusätzlicher Punkt 6.3.3 ab der dritten Auflage.

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Analysis (dritte Auflage, 2. Nachdruck 2013).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Analysis (dritte Auflage, 1. Nachdruck 2012).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Analysis (dritte Auflage, 2011).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Analysis (zweite Auflage, 2009).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Analysis (2. korrigierter Nachdruck der ersten Auflage, 2008 - in der zweiten Auflage 2009 sind diese Druckfehler bereits korrigiert).

Errata zu Kimmerle-Stroppel: Analysis (erste Auflage 2006 und korrigierter Nachdruck 2007 - im 2. korrigierten Nachdruck 2008 sind diese Druckfehler bereits korrigiert).

Ungewohnte Schriften

Viele mathematische Objekte werden mit griechischen Buchstaben oder mit alten deutschen Buchstaben bezeichnet. Hier sind saubere Darstellungen als Vorlage für Lese- und Schreibübungen zu erhalten:


Literatur

  • W. Kimmerle, M. Stroppel, Lineare Algebra und Geometrie für Ingenieure, Mathematiker und Physiker, Deilingen-Delkhofen: Ed. Delkhofen. ISBN 978-3-936413-24-3.
  • W. Kimmerle, M. Stroppel, Analysis für Ingenieure, Mathematiker und Physiker, Deilingen-Delkhofen: Ed. Delkhofen. ISBN 978-3-936413-23-6.
  • J. Erven, M. Erven, J. Hörwick, Vorkurs Mathematik, Ein kompakter Leitfaden. München: Oldenbourg. ISBN 3-486-57629-1.
  • W. Strampp, Elementare Mathematik, Vor- und Aufbaukurs. München: Oldenbourg. ISBN 3-486-25956-3.
  • G. Bärwolff, Höhere Mathematik, für Naturwissenschaftler und Ingenieure. München: Spektrum (Elsevier). ISBN 3-8274-1436-9.
  • N. Herrmann, Höhere Mathematik, für Ingenieure, Physiker und Mathematiker. München: Oldenbourg. ISBN 3-486-27498-8.
  • J. Erven, D. Schwägerl, Mathematik für Ingenieure. München: Oldenbourg. ISBN 3-468-25954-7.
  • K. Meyberg, P. Vachenauer, Höhere Mathematik 1. Differential- und Integralrechnung. Vektor- und Matrizenrechnung. Springer-Lehrbuch. Berlin: Springer.
  • K. Burg, H. Haf, F. Wille, Höhere Mathematik für Ingenieure. Bd. 1: Analysis. Stuttgart: Teubner.
  • K. Burg, H. Haf, F. Wille, Höhere Mathematik für Ingenieure. Bd. 2: Lineare Algebra. Stuttgart: Teubner.
  • H. von Mangold, K. Knopp, Höhere Mathematik: eine Einführung für Studierende und zum Selbststudium. Stuttgart: S. Hirzel.
  • V.I. Smirnov, Lehrgang der höheren Mathematik, Berlin: VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften (ein Klassiker).
  • I.N. Bronstein, K.A. Semendjajew, Taschenbuch der Mathematik, Frankfurt/Main: Verlag Harri Deutsch (als Formelsammlung).
  • Mathematik Online: www.mathematik-online.org.


Klausuren

Die hier gesammelten Klausuraufgaben mögen bei der Vorbereitung auf Ihre eigene Scheinklausur oder Prüfung helfen. Beachten Sie aber stets:

Scheinklausuren

Klausuren zur Modulprüfung bzw. zum Vordiplom

Einige Scheinklausuren stehen auch als interaktive Tests in einem Prüfungsvorbereitungskurs in Mathematik-Online zur Verfügung.


Übungen

Eine Seite mit Übungen vergangener Semester.



Das Layout beruht auf Vorgaben und Vorlagen der Universität Stuttgart.